Institut für Metallurgie

Arbeitsgruppe Metallurgische Prozesstechnik


Startseite > Forschung > Geräte


Ausstattung des Institut für Metallurgie

Siehe auch Laborgeräte der TUC, Fak.1, IMET

Die Ausstattung des Instituts eignet sich für eine Vielzahl von Dienstleistungen - wir beraten Sie gerne!
Die folgenden Anlagen werden zum Beispiel zur Bearbeitung laufender Forschungsprojekte und Industrieaufträge verwendet:
  • Pilotanlage (300mm) zum Bandgießen und In-Line-Walzen und Coilen
    DSC-icon
  • Modelltechnik
  • Mittelfrequenzversorgung 400kW und großer Vakuum-Ofen (150kg Stahlschmelzen, ab ca. 2012)
  • Vakuum-Ofensystem (20kg Stahlschmelzen)
    VIM-Abguss

  • (Video:Leidenfrostpunkt)
  • Professionelle Video- und Digitalkameratechnik
  • Heiztischmikroskop (A.B.)
  • Hard- und Software zum wissenschaftlichen Rechnen:
    CFDRC, Fluent, ANSYS, Mathematica, IDL, Thermocalc, ...
  • Eigenentwicklungen: Thermal Tracking, ...

© TU Clausthal 2011 · Impressum