Home



IT Support, Hilfe bei PC Problemen, Neuinstallationen:

Die IT Bereitstellung und der IT Support erfolgt im Rahmen der RZ-Dienste.
(Tel.-2626, E-Mail: support@rz.tu-clausthal.de).
Wer Probleme mit seinem PC hat, wendet sich zunächst per E-Mail an den RZ Support.
Die Internetseiten des IMET unterstehen der Institutsleitung. Es besteht die Möglichkeit Änderungen durch eine externe Fachkraft durchführen zu lassen. Für Änderungen in Ihrem Bereich wenden Sie sich bitte zunächst an den Leiter Ihrer Arbeitsgruppe. Die Kommunikation zur Änderung von WWW Seiten bitte unbedingt über die E-Mail Adresse wwwimet@tu-clausthal.de laufen lassen!
Allgemeine Aktualisierungen und technische Beratung: Dr. J. Wendelstorf (-2281).
IMET CMS Typo 3 Login.


Aktuelles:

  • 21.03.2016: Wir danken Frau Ying Bai für Ihre Arbeit als WWW-HiWi und begrüßen Ihren Nachfolger, Herrn Hißbach.
  • 09.07.2013: Der Applikationsserver für unsere Studenten ist online. RDP:rossini.imet.tu-clausthal.de

Häufig nachgefragte Hinweise:

  • Wer hat welches Gerät? Suchen Sie bitte hier, fragen Sie per Mail oder rufen Sie Herrn Otte vom Dezernat 1 (Tel. 3300) an, der kann in der Inventarisierungsdatenbank nachschauen!
  • Austausch von grossen Datenmengen (TUC Cryptshare)
  • Wissenschaftliches Rechnen am IMET
  • METEC Konferenzen 2011: STEELSIM, ECCC, ECIC, ECCR
  • Hinweise zum wissenschaftlichen Rechnen am IMET finden sich hier
  • Drucker/Kopierer/Scanner Konica C253 pochwerk im Altbau (Betreuer: Hr. Ebeling, Installation des Druckertreibers, der Zugang erfordert eine Autorisierung, es entstehen Druckkosten).
  • Drucker/Kopierer/Scanner Konica C220 zaesium im Neubau (Betreuer: Hr. Ebeling, Installation des Druckertreibers, der Zugang erfordert eine Autorisierung, es entstehen Druckkosten).
  • Raumbelegung:
    Die Seminaräume und der Hörsaal werden von Herrn Dr. Ditze (Tel. -2277) verwaltet. Die Belegung ist für jedermann unter
    \\nas2.rz.tu-clausthal.de\imet-public\IMET\Raumbelegung\Belegungsplan_Raeume_neu.XLS
    einsehbar. Reservierungen werden nach dem Prinzip Wer zuerst kommt, mahlt zuerst von Herrn Dr. Ditze vorgenommen. Zusätzlich wird empfohlen die Raumnutzung vorher mit Herrn Prof. Spitzer abzusprechen, der ansonsten die Räume auch ohne vorherige Reservierung nutzt.
  • Installation von Thermocalc (RZ-Info)
  • Die Institutsbibliothek (CL 05) ist Donnerstags, von 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr, geöffnet. Zuständig ist Herr Meyn.
  • Corel-Draw 12: siehe \\nas2.rz.tu-clausthal.de\imet-public\TD-EDV\Programme\CG12_PGRM
  • Zeiterfassung: Formulare zur Korrektur gibt es im Formularwesen. Zuständig ist Frau Frömmel.
  • Die Mailinglisten IMET@tu-clausthal.de und WIMI-IMET@tu-clausthal.de werden von Herrn Dr. J. Wendelstorf verwaltet.
  • Das GD-OES wird von Herrn Zander (Tel. 2646) betreut.
  • Die IP Adressen am IMET werden von den Arbeitsgruppen selbst verwaltet. Die Excel Datei findet sich unter \\nas.tu-clausthal.de\imet\public\TD-EDV\Administratoren\IP und Dosen\IP-Adressen im IMET.xls.
  • Die UNIX Gruppen ID's finden Sie hier. Verwenden Sie ausschließlich die numerischen UID's des RZ. Diese lassen sich auf der as.rz.tu-clausthal.de mit getent passwd |grep abfragen.
Das Intranet lebt von Ihrer Mitarbeit! Die Informationen sind u.U. nicht mehr aktuell. Jeder ist hier zur Mitarbeit aufgerufen!

IMET-Web-Server:

Bei dem WWW Server agricola handelt es sich um eine virtuelle Maschine, die dauerhaft betrieben werden kann, sofern Personal und eine Hardwareplattform verfügbar ist.

Links:

Self HTML  Apache Doku  Wissenschaftliches Rechnen am IMET (Server zeus)
Energieverbrauch IMET (Zugangsdaten Sekr.1)  

Zukünftiges:

  • xx.xx.2012: Ende der Migration der IMET Daten auf die ISILON (RZ).
  • xx.xx.2012: Umstellung WWW Server agricola (nach 6 Jahren Betrieb!)
    Verbesserungsvorschläge bitte an jwe!
  • xx.xx.20xx: Betriebsübergabe an das RZ (IT-Clusterstruktur) - weitgehend erfolgt!
  • xx.xx.2xxx: Umstellung des Netzwerkes (Wechsel der Subnetzadresse) - zurückgestellt!

Aktuelles und Vergangenes:

  • 01.08.2011: Beginn der Migration der IMET Daten auf die ISILON (RZ).
  • 16.04.2011: Stromabschaltung am Wochenende.
  • 09.04.2011: Stromabschaltung am Wochenende.
  • 02.04.2011: Stromabschaltung am Wochenende.
  • 23.10.2010: Stromausfall in CLZ (ca. 30min): Störungen, ...
  • 30.03.2010: Gewitter: Ausfall einer Komponente im LAN Schrank 15, Ausfall der IMET Server.
  • 09.02.2010: Neuer Drucker/Scanner/Kopierer Konica C220 im Neubau
  • 22.07.2009: Gewitter: Stromausfall, Netzwerkstörungen ...(RZ)
  • 08.04.2009: Stromausfall (>2mal): Netzwerkstörungen, ...
  • 30.03.2009: Sekretariat 1 wieder besetzt!
  • 24.03.2009: Wartung: agricola (uptime 181d!).
  • 02.03.2009: Sekretariat 1 nicht besetzt!?
  • 12.02.2009: Massiver Stromausfall - bitte überprüfen Sie Ihre Daten!
  • 01.02.2009: Compute Server rossini: Weiterbetrieb ohne Wartung
  • 08.10.2008: Reboot rossini (Stromausfall).
  • 23.09.2008: Reboot agricola (Uptime war 30d).
  • 22.09.2008: Rossini: XDM ausgefallen (nach Umzug aufgefallen).
  • 15.09.2008: Umzug Rossini, R127 wg. Umbau geschlossen.
  • 01.09.2008: Sekretariat 1 wieder besetzt: Frau Marianne Lau (-2267)
  • 22.08.2008: Shutdown von 13-17 Uhr wg. Campusweiter Stromabschaltung.
  • 06.08.2008: Presseecho: Prof. Endres wird Gastprofessor an der U Harbin (GZ Campusseite).
  • 08.07.2008: rossini reboot nach 265 Tagen uptime (rein vorbeugend!).
  • 03.07.2008: Server-HW olymp/RAID AUS (Netzteil defekt, Wiederinbetriebnahme nach Bedarf).
  • 30.06.2008: Minister B.v. Münchhausen: Wir haben den Anschluss geschafft (obwohl die Idee eines Anschlusses an Baden-Württemberg etwas für sich hat: Wir bekommen eine kompetente Regierung und werden Herrn S. los!)
  • 28.06.2008: Absturz der Server-HW (22:56). Grund unbekannt.
  • 02.06.2008: Vortrag von Prof. A.E.Tekkaya:
    Publizieren in wissenschaftlichen Zeitschriften und Magazinen – aber wie? Folien als PDF
  • 09.04.2008: Presseecho: Prof. Schmid-Fetzer und seine Mitarbeiter erhalten TMS Preis (TUC Nachrichten und GZ Campusseite).
  • 24.01.2008: Presseecho: Die GZ über die neue Gießmaschine (und die 460.000 Mio ;-).
  • 17.01.2008: Presseecho: Prof. Schmid-Fetzer erhält Tammann Gedenkmünze 2008 (GZ Campusseite).
  • 24.11.2007: Liebe Workoholics. Es ist Weihnachten! Gut das das schon 2007 Jahre her ist!?
  • 21.11.2007: Presseecho: Die GZ über die Gießereitechnik zum Anfassen.
  • 03.12.2007: Ausserbetriebnahme olymp: Gibt es noch Abhängigkeiten von athena?
  • 21.11.2007: Presseecho: Die GZ über den SFB 675 (21.11.2007).
  • 02.11.2007: Absolventenfeier: Schürmann Preis für E. Doernberg und M. Schulz ( Presseecho GZ)
  • 19.10.2007: Inbetriebnahme ares: agricola erfolgreich migriert
  • 19.09.2007: Reboot: olymp, athena und agricola (HW Einbau in das Rack)
  • 03.09.2007: Migration: z.B. \\athena\agspitz nach \\nas2\agspitz
  • 29.08.2007: Reboot: rossini und agricola (Wartung)
  • 08.08.2007: Sommerkolleg am IMET ( Presseecho GZ)
  • 23.07.2007: Absturz Olymp (0707231xxx), Grund: Backup!, Uptime 40d.
  • 09.06.2007: Shutdown Olymp (12:56:03, Up:19d), Grund: Gewitter. Stromausfall seit 12:30
  • 21.05.2007: Absturz Olymp (0705200300), Grund: Backup!?
  • 01.04.2007: Reboot der aller IMET Server (vorbeugende Wartung)
  • 28.03.2007: 12:24: Absturz WWW Server Agricola (Uptime: 30 d). Grund unbekannt.
  • 28.03.2007: Presseecho zum 14. Studententag.
  • 24.02.2007: Vorläufiges Betriebsende atlantis. Bitte nutzen Sie andere Linux Hosts (z.B. as.rz.tu-clausthal.de)!
  • 22.02.2007: Reboot atlantis. Bitte schnellstens auf andere Linux Hosts umsteigen!
  • 31.01.2007: Heisenberg Stipendium für Dr. H. Schmidt
  • 27.01.2007: Garantieende RAID System zeus [jw060524]
  • 25.01.2007: Metallurgie Studium (Leoben)
  • 22.01.2007: Scan2Mail geht wieder!
  • 19.01.2007: Ausfall vom olymp (Reboot: o.k., Grund: ?, Up:28d)
  • 15.01.2007: Ausfall der Netzwerkverbindung zu den Servern (von Herrn Leunig behoben!?).
  • 31.12.2006: Datensicherung: Agricola, Athena, Atlantis, Erni
  • 24.12.2006: Weihnachtsgrüsse: Allen IMET'ler'n und 'innen ein frohes Fest und einen guten Rutsch.
  • 20.12.2006: Reboot und Wartung Rossini (Probleme mit dem XDM Subsystem, Uptime war 120d)
  • 04.12.2006: Neustart der IMET Server (Ausfall der Stromversorgung am 2.12 incl. LAN15, Uptime war 19d)
  • 29.11.2006: Presseecho: Die GZ über das EU Vorhaben von Dr. Argirusis.
  • 13.11.2006: Neustart der IMET Server (Netzteile ausgetauscht)
  • 11.11.2006: Ausfall Infortrend RAID (alle Systeme down)
  • 13.10.2006: Netzteil RAID System ausgefallen. Reboot aller Systeme (Uptime war 34 Tage).
  • 11.10.2006: Technologietransferpreis an Prof. Pesteanu
  • 15.09.2006: Umstellung der WWW Seiten auf das neue CMS!
  • 08.09.2006: Reboot aller Systeme (Uptime war 140 Tage).
  • 05.09.2006: Neuer Drucker zaesium im Neubau. Installationshinweise finden sich hier
  • 16.08.2006: Interview Campusseite in der GZ vom 16.08.2006
  • 06.06.2006: Ungeklärte Aktivitäten auf fermium.imet.tu-clausthal.de
  • 11.05.2006: AISTech 2006 Conference Proceedings
  • 17.02.2006: Metallurgisches Kolloquium am 17. Februar 2006 in Clausthal-Zellerfeld
  • 26.04.2006: 15:30 - 18:00 Alle Systeme offline wg Backup
  • 20.04.2006: Alle Syteme wieder Online, Agricola/WWW-Seiten bitte überprüfen!
  • 19.04.2006: HALT von olymp, Probleme beim Wiederanfahren von Agricola, Uptime war 135d
  • 30.03.2006: Das Server Hostsystem OLYMP ist weiterhin überlastet. Speziell die Nutzer von ATHENA sollten sich bei einer Last oberhalb von 0.5 in Geduld üben und warten ...!):
  • 08.01.2006: Garantieende der WAP Rechner von 2002
  • 06.12.2005: Reboot von olymp, etc., Uptime war 134d (Agricola 75d). Grund: Sinnlose Fehlermeldungen.
  • 23.11.2005: TINA und die Aliens
  • 05.10.2005 16:30: Reboot Athena. Grund: Uptime 70d, geht ständig offline!
  • 21.09.2005 13:30: Reboot/Absturz Agricola. Grund: unbekannt.
  • 24.07.2005 02:00: Absturz des RAID-Systems/Olymp nach Überlastung.
  • Juni 2005: Ehemaligentreffen. Presseecho in der GZ vom 11.07.2005
  • 26.05.2005: Probleme mit der Klimaanlage im Serverraum!
  • 11.04.2005: Konica Altbau (Pochwerk) wurde ausgetauscht (Modell CF3102) und ist wieder in Betrieb.
  • 01.04.2005: ACTINIUM ausser Betrieb (Kontakt: Thomas Möller)
  • 01.04.2005: Es gibt einen neuen Institutsleiter!
  • 01.03.2005: Der Webserver läuft nun auf Agricola, Rowlf wurde ausgeschaltet. Alle Arbeitsgruppen haben mindestens einen zuständigen Verwalter für die AG-Homepages benannt, fast alle haben von mir persönlich ihren Account auf Agricola erhalten. Windows-Netzwerkumgebung: \\agricola.imet.tu-clausthal.de\www als Netzwerklaufwerk einbinden, Username und Passwort von mir abholen. (Kontakt: Holger Müller)
  • Berufsverbot für Wissenschaftler: Rundschreiben und Gesetze zur 5-Jahres Befristung von WiMi-Verträgen
  • Doktorandenbefragung
  • Wichtige Hinweise zur Nutzung des Gerätes Konica-Altbau. (pochwerk)
  • Wichtig, bitte bei der Einrichtung des Druckertreibers als Kontonummer zusammen mit dem Kennwort eintragen: Neue Kopierer ID's
  • Neue Thermocalc/Dictra Version: TCC Version Q, TCW3 (die alten gehen nicht mehr!)
  • Fotos der Grubenbefahrung vom 1.7.2004
  • Fotos Betriebsausflug vom 3.6.2004
  • Arbeitszeitregelung am IMET
  • Testen Sie die Sicherheit Ihres Computers hier!

Willkommen im Intranet des IMET. Bitte das interaktive Menü links benutzen, um zu den entsprechenden Menüpunkten zu gelangen. Die News aus der Vergangenheit können in Archiv gelesen werden! Bei Nachfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Holger Müller
Es wird dringend empfohlen, diese Seite als Startseite einzurichten (z.B. beim MS-IE: Menü Extras->Internetoptionen->Allgemeines->Aktuelle Seite) - ansonsten erleiden Sie u.U. Datenverluste, wenn Sie wichtige Mitteilungen nicht erfahren.


Anmerkungen zum WWW und Intranet werden hier gesammelt.



Alte Inhalte:

22.10.2004: jwe 494 Viren auf actinium beseitigt:
>>> Virus 'W32/Agobot-Fam' gefunden in Datei /home/td-mwtfin/wmon32.exe kam wohl aus der Werkstatt. Ich weise darauf hin, das dieser "Server" seit langem nicht mehr von mir betrieben wird. Die Entscheidung der Institutsleitung zum "Weiterbetrieb" erfolgte gegen meinen Rat! Falls dieses System bereits ein "Hackerpfuhl" ist, so ist das "normal".
cassiopeia habe ich stillgelegt!

Die Benutzung dieses Systems erfolgt unter Anerkennung der Benutzerordnungen und auf eigene Gefahr. Ein zuverlässiger Viren- und Hackerschutz ist nicht mehr möglich. Alle Personal-, Hard- und Softwareresourcen sind völlig überlastet. Eine weitere Pflege des Systeme Actinium, Rowlf und Cassiopeia kann nicht mehr durchgeführt werden. Bitte wenden sich an Ihre Arbeitgruppenleiter um näheres zu erfahren. Bitte die folgende Liste aktueller Probleme aufmerksam lesen:
  • Die Nutzung des Public Laufwerks \\actinium\public (Q:) gefährdet die Konsistenz Ihrer Daten, die Sicherheit Ihres Arbeitsplatzrechners und Ihrer Arbeitsgruppe.
  • Wenn Sie vermuten, das Ihr Rechner infiziert ist, entfernen Sie sofort das Netzwerkkabel.
  • Die Kapazitäten sind ausgeschöpft, neue quotas können nicht mehr vergeben werden.
  • Neue Benutzer können in der Regel nicht mehr eingerichtet werden.
  • Dieses System ist eventuell bereits "Hackerspielwiese". Hacker haben "root-Rechte" können also mit Ihren Daten machen was Sie wollen.
  • Verlorene oder inkonsistente Daten können nicht mehr wiederhergestellt werden

Wann Wer Was
31.08.2004 Schrotty Hardware Arbeiten, Neustart von Actinium. Uptime war 14d.
28.02.2005 Schrotty Neustart von Actinium. Uptime war 132d.
17.08.2004 Schrotty Ausfall LAN-Schrank 152, Neustart von Actinium. Uptime war 18d.
28.07.2004 Schrotty Neustart von Actinium. Uptime war >34d.
21.06.2004 Schrotty Neustart von Actinium. Uptime war >25d.
19.05.2004 amtm Neustart von Actinium. Genauer Grund unbekannt. Uptime war 15d.
04.05.2004 Schrotty Neustart von Actinium. Genauer Grund unbekannt. Uptime war 34d.
30.03.2004 Möller Neustart von Actinium. Genauer Grund unbekannt. Uptime war 32d.
18.03.2004 Schrotty Sophos Antivirus Auto-Update geht wieder! Virenschutzaktualisierungen liegen trotzdem weiter in der Verantwortung der Betreiber. Letztere sind ferner aufgefordert, den Nessus Scan zu lesen und entsprechende Maßnahmen zu ergreifen.
18.03.2004 Schrotty Plattenüberlauf: Public (Q:) zeitweilig wieder beschreibbar. Bitte umgehend alle Daten löschen, deren Verbleib auf Q: für dienstliche Aufgaben nicht zwingend erforderlich ist!
16.03.2004 Schrotty Gehackter Rechner identifiziert: gonzo (XRD) hat bereits 200 GB Internet Traffic im März generiert, falls die TUC demnächst auf die schwarze Liste kommt ...
05.03.2004 Schrotty 11:35 Virenbefall mit W32/Parite-B, public, agpal, agdoepp, ..
\\actinium\public (Q:) bis auf weiteres nur noch lesbar!
26.02.2004 Schrotty 14:45 Reboot von Actinium (SMB Probleme, Uptime 33d)
26.01.2004 Schrotty 10:00 Plattenfehler wie am 18.10.03, Recovery läuft
24.01.2004 Schrotty 13:20 Reboot aller Server (NIS Probleme, Uptime 13d)
11.01.2004 Schrotty 15:20 Reboot aller Server (sporadisch nach 29 Tagen Uptime)
09.01.2004 Schrotty Virenbefall agpal, agbor, public W32/Parite-B. Ein Uralt-Virus, d.h. es gibt offenbar immer noch einige Leute, die Rechner illegal ohne Antivirensoftware betrieben.
21.08.2003 jwe Wichtige Informationen zum Thema Computersicherheit finden sich unter TD-EDV, Antivirensoftware. Verseuchte oder extrem unsichere Rechner erhalten keinen Zugang zu Actinium!
10.07.2003 jwe Sophos Antivirus (SAV) steht ab sofort zur Installation mit automatischem Update bereit. Die Installation von aktueller Antivirensoftware ist Pflicht der Betreiber von PC’s, die im Netz des IMET (139.174.70.x) betrieben werden. Die Installationsanleitung findet sich hier.
03.07.2003 jwe Unsere personellen Resourcen sind sehr begrenzt. Die Dokumentation an dieser Stelle (Intranet) ist deshalb noch nicht fertig. Hinweise und Anfragen per E-Mail sind willkommen und werden bearbeitet, auch wenn ich nicht alle persönlich beantworten kann.

zum Archiv der News>>>>




© TU Clausthal 2005 · Impressum